Alles neu, macht der … Juni!

»»Alles neu, macht der … Juni!

Alles neu, macht der … Juni!

Und der Juli. Und der August. Dann sollen die meisten unserer inneren und äußeren Wünsche zum Umbau unseres Yoga-Studios die volle Reife erlangt haben. Alles neu, macht der Mai – exakt an Umfang und Datum dieser Volksweisheit halten sich sanfte Übergänge nämlich nicht.

Dennoch war der Mai für uns der Monat, in dem die ersten Blüten unserer inneren Umstrukturierungen sichtbar am Licht der Zukunft leckten. Nach personeller Umstellung – Arthur Falkenberg ist neben Christina Pekas nun neuer Mitbetreiber – haben wir das Angebot bei MASSAGEN & BEHANDLUNG ausgebaut. Im Bereich YOGA bieten wir nun zusätzlich YOGA | für anfänger und YOGA | als therapie. Letzteres nutzt gezielt die Wirkungen bestimmter Asanas auf Muskeln und/oder Organe und intensiviert sie unter Anleitung, um körperliche Beschwerden zu lindern.

Weiterhin haben wir unsere Wünsche zur gestalterischen Neuausrichtung in die Hände eines neuen Grafikers gelegt. Gemeinsam mit Hilmar Kühn jr. von einst:weiß | büro für buntes & feines fanden wir einen neuen Namen, der wesentlich besser zu unseren Inhalten passt: ANANDA PUR.

Wir haben jetzt ein neues Logo, das Teil eines farbenfrohen Corporate Designs ist und sich in Bälde in sämtlichen Werbemitteln finden wird. Weiterhin wurde uns dieser neue Webauftritt konzipiert, gestaltet und programmiert, mit dem wir nun umfassender über unser Angebot, unsere Kurszeiten, Veranstaltungen und gedankliche und wissenschaftliche Hintergründe informieren werden. Bspw. wird Arthur Falkenberg im neuen BLOG ausführlich sein Wissen – aber auch Rezepte – zum VEGANEN LEBEN weitergeben. Wir hoffen, Sie bei diesem Thema zu konstruktiven Diskussionen und Bereicherungen animieren zu können.

Zusätzlich bieten wir ab jetzt regelmäßig musikalische Veranstaltungen und – als besonderes Bonbon – eine Ausbildung zum Yogalehrer 200h AYA an, die unser Partner UNIT Yoga aus Wiesbaden in unseren Räumen veranstaltet.

Doch das soll es noch nicht gewesen sein. Bis Ende August ist schon folgendes geplant:

  • Gestaltung informativer Ausleger für Sie zu den Themen YOGA und MASSAGEN;
  • Einrichtung eines neuen Newsletters, der Sie regelmäßig über Neues und Wichtiges informiert;
  • regelmäßige geführte YOGA-KLANGREISE-Abende mit dem Duo ELYSIAN;
  • Einbau einer neuen Zwischentür nach raumenergetischen Gesichtspunkten;
  • Umbau des Tresen und des Empfangsbereiches nach raumenergetischen Gesichtspunkten;
  • Workshops zur Traditionellen Thaimassage;
  • Workshops Acrobatisches Yoga.

Abschließend noch eins: In naher Zukunft werden wir auf Facebook beginnen, Termine, Änderungen und interessante Links mit Euch zu teilen. Wem dieses Medium liegt, der ist dann herzlich eingeladen, sich mit uns zu „befreunden“.

Es bleibt also spannend – bleiben Sie dran!

 

2018-02-28T18:59:12+01:00 ANANDA PUR|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar