ananda pur_yoga in leipzig_01

Das ANANDA PUR – Ort yogischer Lebenskunst

Der Name ANANDA PUR in Verbindung mit der Lotosblume erzählt von 2 Reichen der Glückseligkeit, dem Inneren und dem Äußeren, dem tief im Schlick des Vergangenen verwurzelten und dem unberührt nach dem Licht in uns strebenden. Beide Reiche sind Teil unseres Wesens. Beide benötigen unsere Zuwendung und Aufmerksamkeit. Und beiden gilt es bei Bedarf oder Verlangen, Heilung oder Entfaltung zukommen zu lassen. Oder beides.

Dafür einen Ort im Herzen von Leipzig zu schaffen war – und ist – unsere Intention.

Gegründet im Jahr 2006 unter dem Namen Anandpur, haben wir uns aufgrund unserer gesammelten Erfahrungen  – und dem mit der Zeit und der Arbeit mit Euch hinzu gekommenen Wissen – mit Beginn des Jahres 2013 zu einer neuen, vertiefenden und weiter gestreuten Ausrichtung entschieden. Passend zu diesem Vorhaben gab es einen neuen Namen, ein neues Logo und eine neue Website. Weiterhin haben wir Veränderungen an unseren Räumen vorgenommen, um die gute Energie bei uns noch zu steigern; weitere bauliche Veränderungen werden folgen.

Unser Studio wird besser noch als vorher darauf ausgerichtet sein, Yoga, Massagen, Behandlungen, Workshops und Klangreisen in einem wunderbaren Ambiente durchführen – und erleben – zu können.

ananda pur_logo
ananda pur_yoga in leipzig_02
ananda pur_massagen in leipzig_03
ananda pur_yantra_sri chakra

 

Im Herzen von Leipzig blüht nun – wie eine Lotosblume nach durchstoßen der Wasseroberfläche – ein yogischer Ort, an dem Ruhe inmitten des alltäglichen Stresses wunderbar erfahren werden kann. An dem die Lebenskunst erlernt und geübt werden kann, eine tiefe innere Verbindung zu uns selbst aufzubauen; und aufrecht zu halten. Und an dem im Kontakt mit unserem inneren Wesenskern eine tiefe Gelassenheit und Glückseligkeit erfahren werden kann.

Wenn Sie auf der Suche danach sind, sind Sie bei uns richtig. Wir freuen uns schon auf Sie!

 

Unsere SYMBOLIK

Ananda

ANANDA (Sanskrit) bedeutet Wonne, Freude, geht aber weit darüber hinaus. Gemeint ist im Hinduismus die reine, unbedingte Glückseligkeit Brahmas, des höchsten Schöpfergottes. Für uns steht ANANDA sowohl für die Wonne, die eine wohltuende Massage hinterlässt, die Freude über eine Verbesserung eines Leidens, das eine osteopathische Behandlung zum Ziel hat, als auch für die Glückseligkeit, die im Yoga als das eine, höchste Ziel gilt.

Pur

PUR hat viele Synonyme. Für uns zählt vor allem die Bedeutung des Reinen, Echten, Unverfälschten – also Freude/Wonne/Glückseligkeit pur, als das Ziel all dessen, was wir anbieten. Ebenso gilt es für die Ausrichtung unseres Studios: Wir sind bestrebt, immer nur unverfälschte Lerninhalte weiter zu geben.

Der Lotos

Dem Lotos mangelte es im Laufe der Menschheitsgeschichte wahrlich nicht an tiefer Bedeutung. Für uns ist er vor allem das Symbol unseres Wesenskerns, der – gleich der Lotosblüte – durch nichts befleckt oder verschmutzt werden kann. Mag Stress uns zusetzen, Krankheit uns Leiden bereiten – tief in uns gibt es einen Ort, der davon nicht berührt wird. Diesen reinen Kern, diesen unbeschmutzten Ort in uns selbst zu erfahren ist das höchste Ziel des Yoga.

 

Textanfang